So gehen Sie mit Ihren Videos Live auf TikTok – Infos & Tipps

Die sozialen Medien haben seit dem Beginn des Portals MySpace einen wahren Aufschwung erlebt. Mit anderen, gleichgesinnten Menschen eine Community zu bilden und mit diesen diverse Inhalte zu teilen, das war und ist immer ein futuristischer Gedanke gewesen. Natürlich gab es damals schon Internet-Foren, in denen man über alles mögliche diskutieren konnte. Allerdings gaben Facebook, Twitter und Instagram dem Begriff Social Media die eigentliche Bedeutung.

Auch die Macher der Lipsync-App und Plattform Musical.ly haben dieses Potential erkannt und daraufhin der App ein extremes Re-Branding unterzogen. Jetzt ist die App als TikTok bekannt und gehört zu den beliebtesten Apps bei Kindern, Jugendlichen und sogar auch erwachsenen Influencern. Allerdings hat sich die App in den letzten Jahren verändert, und das auch zum Guten. Denn jetzt kann man Livestreams direkt innerhalb der App TikTok starten und braucht hierbei nicht mehr die App Live.ly.

In diesem Artikel erfahren Sie die notwendigen Schritte, wie Sie einen Live-Stream auf TikTok starten und ihn mit Ihren Followern teilen können.

So gehen Sie mit Ihren Videos Live auf TikTok - Infos & Tipps
Quelle: TikTok

 

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um auf TikTok Live gehen zu können?

Im Allgemeinen müssen jedoch bestimmte Kriterien erfüllt werden, damit Sie auf TikTok live gehen können. Zunächst ist es wichtig, dass Sie ein öffentliches Profil besitzen und auf der App regelmäßig bzw. einmal am Tag aktiv sind. Es reichen aber auch schon ein bis zwei TikToks in der Woche.

WERBUNG

Zudem benötigen Sie eine gute Interaktionsrate auf Ihrem TikTok-Profil. Unter Interaktion versteht man beispielsweise Kommentare, Likes, Shares sowie die Durchschnittsdauer und Anzahl der Views der einzelnen Videos. Wenn Sie daher viele Kommentare unter Ihren TikToks haben, dann wird die Plattform davon ausgehen, dass Ihre TikTok-Videos für viel „Gesprächsbedarf“ sorgen. Somit könnte die Wahrscheinlichkeit höher sein, dass Sie für Live-Streams zugelassen werden.

So gehen Sie mit Ihren Videos Live auf TikTok - Infos & Tipps
Quelle: TikTok

 

Im Folgenden finden Sie nochmal eine kurze Anleitung zu allen Kriterien zusammengefasst, die erfüllt werden müssen, damit man für den Live-Stream freigeschaltet wird.

  • Sie haben ein öffentliches Profil
  • Sie haben ca. 1.000 Follower
  • Ihre TikToks weisen viele Kommentare auf
  • Auf alle Ihre TikToks haben Sie eine ungefähre Summe von ca. 100.000 Herzen (Likes)
  • Ihre TikToks wurden oft geteilt (Shares-Anzahl ist hoch)
  • Die Wiedergabezeit Ihrer TikTok-Videos liegt bei etwa 80% (wenn Ihre TikTok-Videos nur die ersten 1-2 Sekunden angeschaut werden, dann stuft die Plattform Sie automatisch als weniger interessant ein)

So gehen Sie auf TikTok online – Schritt für Schritt

Schritt 1→ Zunächst öffnen Sie die TikTok App auf Ihrem Smartphone oder Tablet.

Schritt 2→ Anschließend drücken Sie jetzt die Taste Plus+, die sich am unteren Bildschirmrand befindet.

Schritt 3→ Sobald die TikTok-App Ihren Videobildschirm öffnet, klicken Sie dann auf die Schaltfläche Live , die sich neben der Aufnahmetaste befindet.

Schritt 4→ Nun ist es Zeit, Ihrem Live-Stream einen auffälligen Titel hinzuzufügen. Sie müssen aber zunächst sicherstellen, dass Sie ein paar wertvolle Schlag- bzw. Schlüsselwörter (Keywords) auswählen, welche die Aufmerksamkeit des Online-Publikums auf Ihre TikToks ziehen können. (Beachten Sie jedoch, dass Sie für Ihre Sammlungen keine gesperrten Schlagwörter verwenden können.)

Schritt 5→ Nun können Sie auf die Schaltfläche “Go Live” tippen – und schon beginnt Ihr Live-Streaming-Video.

WERBUNG